DIY Hunde-Pizza

DIY Hunde-Pizza

EVERYONE DESERVES PIZZA. Auch Hunde!  Deshalb haben wir ein Rezept für Euch erstellt.

Für den Teig brauchst Du:

  • 1 Ei
  • 140g  feine Haferflocken 
  • 1 TL Leinöl
  • 30ml Buttermilch 
  • 2 TL Kaisernatron 

Zum Belegen brauchst Du:

Anwendung:

  1. Heize den Ofen auf 180° Ober-/Unterhitze vor. 
  2. Vermahle deine Haferflocken ganz fein und mische Natron und Leinöl dazu. 
  3. Forme daraus einen Boden und lasse ihn für 15 Minuten im Backofen bei 180 Grad backen, sodass er fest ist. 
  4. Nun kannst du deine Pizza mit dem Kraftschöpfer-Kefir Gemisch bestreichen und sie, wie Du gerade Lust hast belegen. 
  5. Anschließend nochmals für 5 Minuten in den Ofen geben und gut auskühlen lassen. 

Ganz viel Spaß beim Ausprobieren wünscht Dir, 

Dein MYOKEE- Team