DIY Osterhasen für Hunde

DIY Osterhasen für Hunde
Du brauchst:
  • 115g Mehl 
  • 40g Kokosmehl
  • 20g Kokosraspeln
  • 60g feine Haferflocken
  • 1 Ei
  • 70g Joghurt
  • 2EL Frischkäse
  • 10-15g MYOKEE/ Farbe 

Anwendung:

Alle trockenen Zutaten bis auf MYOKEE vermischen. Danach die anderen Zutaten hinzufügen und ordentlich durchkneten. Den Teig teilen und je mit 10g MYOKEE einfärben. Falls der Teig zu klebrig ist, Mehl hinzufügen. Kleine Würstchen rollen und diese zu einem Hasen Formen. Für 30 Minuten bei 180° backen. Wir wünschen Dir FROHE OSTERN! 

Grundrezept von @frauchen.backt