Goldene Paste für Hunde

Goldene Paste für Hunde
In der  ayurvedischen Medizin ist die Kurkuma- Knolle ein sehr wichtiges Heilmittel bei Entzündungen etc. 
**
Diese Paste hilft auch Hunden vor allem bei: 
  • Durchfall
  • Darmentzündungen und Verdauungsbeschwerden
  • Arthrose
  • Allergisch Erkrankungen 
  • Schmerzen
  • Diabetes 

DIY einfach selber machen:

Step 1:

Wasser und Kurkuma werden unter Rühren und bei niedriger Hitze ca. 10 Minuten aufkochen.

Step 2:

Kokosöl und Pfeffer einrühren 

Step 3:

Die cremige Paste in Gläser abfüllen, kühlen oder einfrieren. 

Die Paste ist gekühlt ca. 2-3 Wochen haltbar!

Dosierung:  2 - 3 / Tag (akut):

  • kleinen Hunden: ¼ TL
  • mittelgroße Hunde: ½ TL
  • große Hunde ab 40 kg: 1 TL

 

Für Katzen NICHT geeignet! 

 

Ganz viel Spaß beim ausprobieren wünscht Dir, 

Dein MYOKEE Team 


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen