Bei altersbedingten Wehwechen!

 

Erfahrungsbericht Myokee mit Laprador

Reinschrift - Erfahrungsbericht von Thomas mit Laprador Ronja 3/2021

Ich verwende alle 3 Sorten von Myokee schon lange und immer wieder.

Mein Hündin wird schon bald 12 Jahre alt.

Ich habe den Eindruck, dass es ihr bei kleinen Wehwehchen wie z.b. trüben Augen oder mattes Fell hilft. Ich gebe ihr dann eine höhere Dosis nach dem Motto "frei Schnauze".

 Von mir gibt es eine klare Empfehlung!

ZUR nächsten KUNDENMEINUNG!